BAUTZEN HÄLT!

Zahnerhalt Bautzen

Nichts ist besser als das Original. Daher unternehmen wir alles, um Ihre natürlichen Zähne so lange wie möglich zu erhalten. Neben der Prophylaxe zählen alle Maßnahmen zum Zahnerhalt, mit denen wir einen beschädigten Zahn wiederherstellen und reparieren können.

  • regelmäßige Prophylaxe beugt Erkrankungen vor
  • Parodontologie behandelt Entzündungen und schützt vor Zahnverlust
  • Wurzelbehandlung hilft bei akuten Zahnschmerzen und erhält Zähne
  • Füllungstherapie repariert Zahnschäden ästhetisch schön

Die Zahnprophylaxe ist regelmäßige Gesundheitsvorsorge

Die ideale Vorsorge richtet sich nach Ihrem Leben. Es gibt schließlich Phasen, in denen wir besonders genau auf die Zahngesundheit schauen sollten. Die Lebensumstände stellen uns immer wieder vor Herausforderungen, auf die wir reagieren müssen. Das funktioniert nur mit einer maßgeschneiderten Zahnvorsorge.

Wir nennen sie deshalb auch “Individualprophylaxe”.

Individualprophylaxe bedeutet: 

  • individuelles Erkrankungsrisiko feststellen
  • maßgeschneiderte Behandlungspläne
  • persönliche Ernährungsberatung
  • regelmäßige professionelle Zahnreinigung
  • medizinische Beratung in besonderen Lebensphasen

Professionelle Zahnreinigung 

Je nach individuellem Risiko sollten Sie ein- bis viermal im Jahr zur professionellen Zahnreinigung (PZR) in unsere Praxis kommen. Die PZR sorgt dafür, dass Ihre Mundgesundheit im Gleichgewicht bleibt.

Das gehört zur Professionellen Zahnreinigung: 

  • Entfernung von weichen und harte Belägen
  • Säuberung der Zahnzwischenräume
  • Polieren der Zahnoberfläche
  • Auftragen eines Fluoridlacks (auf Wunsch fluoridfrei)
  • Tipps zur optimalen Mundpflege

Ein Nebeneffekt der Professionellen Zahnreinigung: Die Zähne sind anschließend häufig heller als vorher. Das liegt daran, dass wir Verfärbungen, die Zähne gelblich erscheinen lassen, gleich mit entfernen. Für eine noch deutlichere Aufhellung empfehlen wir Ihnen ein Zahnbleaching.

Parodontologie gegen chronische Entzündungen

Die Parodontitis ist der häufigste Grund für vorzeitigen Zahnverlust bei Erwachsenen. Darüber hinaus geht die chronische Entzündung des Zahnbetts ungesunde Wechselbeziehungen mit Allgemeinerkrankungen wie zum Beispiel Diabetes und rheumatoider Arthritis ein.

Das sind Symptome, die auf eine Parodontitis hindeuten können: 

  • Zahnfleischrückgang
  • gelockerte Zähne
  • leichter Mundgeruch
  • häufiges Zahnfleischbluten
  • geschwollenes Zahnfleisch

Wenn Sie unsicher sind, ob Sie bereits an einer Parodontitis leiden oder nicht, sollten Sie das unbedingt abklären lassen.

Parodontitisbehandlung in Bautzen

Die effektive Parodontitisbehandlung stoppt die Entzündung und schützt Sie vor weiteren Schäden. Bei regelmäßigen Terminen entfernt unsere dafür ausgebildete Mitarbeiterin schädlichen Zahnbelag und reduziert so die Anzahl der Bakterien. Typische Symptome wie Mundgeruch und Zahnfleischbluten lassen in der Regel bereits kurze Zeit später nach.

Das ist der Ablauf der Parodontitisbehandlung:

  1. Professionelle Zahnreinigung
  2. Kontrolle mit evtl. Nachreinigung
  3. Messung der Tiefe der Zahnfleischtaschen
  4. Entzündetes Gewebe entfernen
  5. Nachsorgeplan erstellen
Behandlungszimmer für feste Zähne an einem Tag in Bautzen.

Die Füllungstherapie lässt beschädigte Zähne wie neu aussehen

Der Zahnschmelz ist härter als Knochen. Er schützt unsere Zähne vor äußeren Einflüssen – zum Beispiel durch Kariesbakterien. Ist der Zahnschmelz beschädigt, steht die Gesundheit des Zahns auf dem Spiel. Eine Füllungstherapie hilft, indem sie die natürliche Schutzschicht wiederherstellt.

Die Füllungstherapie in Bautzen: 

  • gleicht Zahnschäden aus
  • verwendet hochwertige Materialien
  • kommt auch bei zu großen Zahnlücken zum Einsatz
  • stellt die natürliche Ästhetik und Funktion wieder her

Komposit-Füllungen und Keramik-Füllungen

Kleinere Löcher reparieren wir mit Kunststoff-Füllungen. Das sogenannte Komposit härtet im Zahn aus und stabilisiert ihn.

  • Kunststoff-Füllungen: Komposit wird aus Kunststoff, Glas, Keramik und Quarz hergestellt. Das Gemisch ist extrem widerstandsfähig und sehr lange haltbar. Es reflektiert das Licht wie ein natürlicher Zahn und fällt nicht im Gebiss auf. Es kommt vor allem im sichtbaren Frontzahnbereich zum Einsatz.

Wenn es besonders schön aussehen soll, ist Keramik die richtige Wahl. Von allen Materialien in der Dentalwelt kommt Keramik dem Aussehen der natürlichen Zähne am nächsten. Wir korrigieren mit Inlays aus Keramik häufig Schäden im Seitenzahnbereich.

  • Keramikfüllungen (Inlays): Ein Keramikinlay setzen wir innerhalb der Kauflächen ein – also dort, wo vorher möglicherweise ein Kariesloch zu sehen war. Ein Keramik-Inlay legen wir auf die beschädigte Kaufläche Ihres Zahns und verbinden es dauerhaft mit der Oberfläche. Farbe und Form passen wir so an, dass der Zahn aussieht wie neu. Besonders im Seitenzahnbereich ist das Keramik-Inlay eine sehr gute Möglichkeit, Zahnschäden auszugleichen.

Mit der Wurzelbehandlung retten wir Zähne

Eine Wurzelbehandlung (Endodontie) ist notwendig, wenn sich der Zahnnerv entzündet hat. Das zeigt sich in der Regel durch stark pochende Zahnschmerzen.

Meistens haben wir keine andere Möglichkeit, als den erkrankten Zahnnerv zu entfernen. Die gute Nachricht: Ihr Zahn kann Ihnen trotzdem noch viele Jahre erhalten bleiben.

Die Zahnwurzelbehandlung in Bautzen: 

  • ist dank Anästhesie in der Regel schmerzarm
  • erhält den Zahn in 90 von 100 Fällen
  • nutzt moderne Hilfsmittel und ist besonders sicher

Ablauf der Wurzelbehandlung

Die Endodontie ist ein Fall für einen erfahrenen Zahnarzt. In dem labyrinthähnlichen Wurzelsystems des Zahns finden sich nur Experten zurecht, die sich dort auskennen.

Das ist der Ablauf einer Wurzelbehandlung:

  1. Diagnose
    Damit wir zuverlässige Aussagen zu den Erfolgsaussichten der Endodontie treffen können fertigen wir hochauflösende Röntgenbilder an.
  2. Reinigung
    Die Wurzelkanäle reinigen wir mit kleinen Feilen, die von computergesteuerten Motoren angetrieben werden.
  3. elektrische Längenmessung
    Wir messen die Länge der Wurzeln und erkennen genau, wo der entzündete Bereich endet.
  4. Desinfektion
    Nach der Aufbereitung und Reinigung desinfizieren wir die Wurzelkanäle mit antibakteriellen Spüllösungen und aktivieren diese mit Hilfe von Ultraschalltechnik.
  5. Wurzelfüllung
    Im letzten Schritt erfolgt die Wurzelfüllung. Anschließend verschließen wir den Zahn mit Komposit.
Wann nehmen Sie sich Zeit für Ihre Zähne?

Sichern Sie sich jetzt Ihren Termin in unserer Praxis


03591 44466
Aktuelle Informationen
23.03.2020 14:32 Wir sind weiterhin für Sie da!

#BARTHZAHNMEDIZINHILFT – die aktuelle Situation erfordert von uns allen eins: Verantwortung für uns und unsere Mitmenschen.

Unsere Praxis bleibt weiterhin zu den gewohnten Zeiten für Sie geöffnet, denn gerade jetzt müssen wir füreinander da sein! Wenn Sie also mit Ihren Zahnproblemen vor verschlossenen Türen stehen, finden Sie Hilfe bei Barth Zahnmedizin.

Unser starkes Team steht Ihnen mit ausreichend Mundschutz, Handschuhen und Desinfektionsmitteln zur Verfügung.

Wir möchten Sie bitten, dass Sie beim Betreten und Verlassen unserer Praxis Ihre Hände an unserer Hygienestation desinfizieren. Bei Anzeichen einer möglichen Infektion (Fieber, Atemnot, Halsschmerzen, Husten) bitten wir Sie um eine telefonische Absage.

Bleiben Sie gesund und halten Sie durch! Wir schaffen das!

Ihr Dr. med. dent. Sebastian Barth, MSc und Team


Hinweis zu Corona Schliessen